Mensch gegen Maschine

12. MAI 2019

IN BRUCHHAUSEN-VILSEN

 

Menu

Mensch gegen Maschine

12. MAI 2019

IN BRUCHHAUSEN-VILSEN

 

Transport mit der Bahn

Im Startgeld der Läufe über die 8 km-Distanz inbegriffen ist eine (Rück-)Fahrt von Asendorf nach Bruchhausen-Vilsen mit der Museums-Eisenbahn. Dabei dient Ihre Startnummer als Ticket.

Anwohner bzw. Parkende in Asendorf, dem Zielbahnhof, dürfen alternativ die Fahrt zum Start mit der Musems-Eisenbahn vornehmen. Hierfür genügt eine Vorlage Ihrer Anmeldebestätigung.

Auch die im Rahmen der Online-Anmeldung buchbaren Zugfahrkarten beinhalten eine Rückfahrt.

Alle weiteren Familienangehörige, Freunde und/oder Eisenbahn-Fans buchen ihre Fahrkarten bitte möglichst im Vorfeld der Veranstaltung online über Nordwest Ticket oder nutzen den Vorzugspreis bei Buchung im Rahmen der Online-Anmeldung des Läufers.

Da auf Sie in Asendorf ein buntes Rahmenprogramm wartet, lohnt es sich, am Zielbahnhof zu verweilen.

Die Teilnehmer des Kinder-Wettlaufes und des Volksbank-Wettlaufes werden mit dem späteren Wettbewerbs-Zug kostenfrei vom Bahnhof Asendorf zum Start in Höhe Ortseingang Asendorf gefahren. Abfahrt des Zuges ist bereits um 14:50 Uhr (Kinder-Wettlauf) bzw. 15:35 Uhr (Volksbank-Wettlauf).

Ebenso ist die Fahrt der Staffelläufer in einem Triebwagen vom Start zum Wechselpunkt bzw. vom Wechsel zum Ziel in Asendorf in der Startgebühr inbegriffen. Details zu den Abfahrtszeiten unter "Unsere Läufe"