Mensch gegen Maschine

12. JULI 2020

IN BRUCHHAUSEN-VILSEN

 

Menu

Mensch gegen Maschine

12. JULI 2020

IN BRUCHHAUSEN-VILSEN

 

Streckenpläne

Die 8,0 km lange Route beginnt am Bahnhof Bruchhausen-Vilsen und führt entlang der ausgeschilderten Strecke auf Asphalt- und Pflasterwegen größtenteils in Sichtweite oder unmittelbar neben der Bahnlinie durch den Ort Bruchhausen-Vilsen, auf Waldwegen durch das malerische Vilser Holz und über Feldwege über den Geestrücken bis zur Bundesstraße 6 in Heiligenberg. Von dort verläuft die Laufstrecke auf dem neu und nun breiter gebauten Radweg entlang der B6 bis zum Ziel in Asendorf parallel zur Eisenbahn, wodurch Spannung und packende Schlussspurts vorprogrammiert sind.

Die Strecke des 1,0 km langen Kinder-Wettlaufs verläuft von ca. Ortseingang Asendorf bis Bahnhof Asendorf unmittelbar parallel zum Dampfzug! Gelaufen wird eingangs auf dem neuen Radweg, später auf der gesperrten B6.

Der Volksbank-Wettlauf über 1,8 km führt ab Haltestelle Arbste analog des Kinder-Wettlaufs zunächst auf dem Radweg, dann auf der Straße parallel zur B6.